Einsätze der FF Büchelkühn         2013

Archiv 2010     Archiv 2011     Archiv 2012   Archiv 2014    Archiv 2015   Arichiv 2016   Einsätze 2017


Einsatznummer 15: Montag, 30.12.2013,  Alarmzeit:  21:30 Uhr

Feuerlöscheinsatz: Brand von zwei Holzferienhäusern in Schwandorf/Klause
Zwei aus Holz gebaute, unbewohnte Ferienhäuser am Westufer des Klausensees wurden in den frühen Nachtstunden des 30.12.2013 ein Raub der Flammen. 
 
Anwohner hatten den Brand eines der Ferienhäuser bemerkt und die Feuerwehr verständigt. 
Beim Eintreffen der Feuerwehren Büchelkühn, Dachelhofen,  Klardorf und Schwandorf stand das eine Ferienhaus bereits in Vollbrand, aus dem zweiten Haus drang dichter Rauch. 
Unter Einsatz vom schwerem Atemschutz wurde die beiden Brände bekämpft und gelöscht. Verbliebene Glutnester konnten erst nach dem Abtragen der Häuser durch einen Radlader des THW Schwandorf beseitigt werden. Zur Ermittlung der Brandursache wurde die Kriminalpolizei Amberg eingeschaltet.
 
Die FF Büchelkühn war mit 20 Kräften im Einsatz. Es wurden Atemschutzlöschtrupps eingesetzt. Weiter wurde die Löschwasserversorgung aus dem Klausensee gewährleistet und der Brandort ausgeleuchtet. Einsatzende war am 31.12., 02.30 Uhr.
 
Presseberichte:      Der neue Tag       BK-Media      Mittelbayerische Zeitung

Einsatznummer 14: Samstag, 23.11.2013,  Alarmzeit:  15:30 Uhr

Feuerlöscheinsatz: Kellerbrand in Hartenricht/Neukirchen (1. Alarmierung durch die ILS)
Durch Arbeiten an einem Heizöltank war Ölbindemittel in Brand geraten und der gesamte Kellerraum eines nicht bewohnten Hauses verraucht. Durch den Brand und die Rauchentwicklung wurde niemand verletzt. Die FF Büchelkühn wurde zusammen mit den FF Schwandorf, Neukirchen und Dachelhofen alarmiert.
 
Presseberichte:      Webseite FF Schwandorf       BK-Media

Einsatznummer 13: Mittwoch, 19.06.2013,  Alarmzeit:  12:15 Uhr

THL: Beseitigung Ölspur Einmündung Lange Straße in B 15
An der Einmündung Lange Straße/B 15 wurde bei der Rückfahrt von Einsatz 12 eine Ölspur festgestellt und beseitigt. Eine Verkehrswarnung wurde veranlasst.

Einsatznummer 12: Mittwoch, 19.06.2013,  Alarmzeit:  11.00 Uhr

THL- Bootseinsatz: Unterstützung Wasserwirtschaftsamt 
Das Wasserwirtschaftsamt wurde wegen einer Wasserprobenentnahme in der Seemitte  des Klausensees mit dem Mehrzweckboot unterstützt.

Einsatznummer 11: Freitag, 14.06.2013,  Alarmzeit:  21.45 Uhr

THL: Beseitigung Ölspur im Klausenseegebiet 
Auf dem Feldweg zwischen dem Kieswerk Klardorf und Unterweiherhaus, in der Nähe des dortigen Bahnübergangs, musste eine Öllache  beseitigt werden. 

Einsatznummer 10: Samstag, 08.06.2013,  Alarmzeit:  12:43 Uhr

THL- Bootseinsatz: Leichenbergung auf der Obermeierinsel 
Infolge des Hochwassers wurde in der Naab auf der sog. Obermeierinsel zwischen Naabeck und Büchelkühn eine Leiche angespült. Die Leiche wurde durch Kräfte der FF Büchelkühn geborgen. Die FF Naabeck war unterstützend im Einsatz.

Einsatznummer 09: Freitag, 07.06.2013, Alarmzeit: 15.00 Uhr 

THL: Hochwassereinsatz in Büchelkühn
Rückbau der Abdichtungen des Regenwasserkanals im Bereich der Büchelkühner Straße.

Einsatznummer 08: Dienstag, 04.06.2013, Alarmzeit: 18.00 Uhr 

THL: Hochwassereinsatz in Büchelkühn
Einsatz von Tauchpumpen beim Gasthaus Grabinger wegen Überlauf des Regenwasserkanals und beginnenden Wassereintritts ins Gaststättengebäude.

Einsatznummer 07: Dienstag, 04.06.2013, Alarmzeit: 14.15 Uhr 

THL: Hochwassereinsatz in Büchelkühn
Abdichten des Regenwasserkanals, Gullydeckel und Kanaldeckel, im Bereich der Büchelkühner Straße und des Dorffestplatzes.

Einsatznummer 06: Montag, 03.06.2013, Alarmzeit: 17.15 Uhr 

THL: Hochwassereinsatz in Büchelkühn
Auf Grund der Hochwassersituation wurde eine Lageerkundung durchgeführt und die weitere Vorgehensweise besprochen.

Einsatznummer 05: Montag, 03.06.2013, Alarmzeit: 11.15 Uhr 

THL: Hochwassereinsatz in Büchelkühn
Sperrung der vom Hochwasser   am Lenzgraben überfluteten Ortsverbindungsstraße Büchelkühn/Dachelhofen  bis zum Eintreffen des städt. Bauhofs.

Einsatznummer 04: Donnerstag - Fronleichnam, 30.05.2013,  Alarmzeit:  10:41 Uhr

THL: Wohnungsöffnung in Büchelkühn
Einsatzmitteilung über eine Wohnungsöffnung in Büchelkühn, Lange Straße. Die Wohnungsinhaberin war für ihre Angehörigen nicht erreichbar. Aus Sorge wurde BRK und FFW verständigt. Zum Glück hatte die Wohnungsinhaberin den Fronleichnamgottesdienst besucht und kam mit Eintreffen der Einsatzkräfte wohlauf zu ihrer Wohnung.

Einsatznummer 03: Mittwoch, 22.05.2013,  Alarmzeit:  10:15 Uhr

Feuerlöscheinsatz: Pkw Brand Nähe Schrott Lehrer
Einsatz anlässlich eines Pkw Brands auf der Ortsverbindungsstraße Büchelkühn - Dachelhofen auf Höhe Schrott Lehrer. Brand war vor dem Eintreffen bereits gelöscht.

Einsatznummer 02: Freitag, 26.04.2013,  Alarmzeit:  13:15 Uhr

THL- Bootseinsatz: Alarmmeldung: Tote Person in der Naab bei Naabeck
Die angeblich tote Person stellte sich beim Eintreffen an Einsatzort auf Höhe Obermeier-Insel glücklicherweise als toter Biber heraus.

Einsatznummer 01: Sonntag, 03.02.2013,  Einsatzzeit:  12:00-17:30 Uhr

Sicherheitswache Ostbayerischer Faschingszug
Die FFW Büchelkühn war mit 9 Mann zur Verkehrsabsicherung am Wendelinplatz in Schwandorf  beim Ostbayerischen Faschingszug 2013 eingesetzt.